Mittwoch, 30.04.2014

Reisedauer und Route

Wie hieß das nochmal? Planen, Organisieren und terminieren?

Die kleine große Frage wie lang man nun eigentlich in einem Land bleiben möchte. Neuseeland ganz klar so lange wie es eben geht. Andere Sache ist es schon, wenn man nicht mehr arbeitet dafür aber auf Pump leben muss. Wie es in Australien und Malaysia sein wird.

Meine Schwester und ich haben uns nun auf 10 Monate Neuseeland, 5 Wochen Australien und 3 Wochen Malaysia geeinigt. Wenn es hart auf hart kommt bleibt uns der Strand zum schlafen. Immer noch besser als am Flughafen auf Korsika im Dreck.

Trotz all den Sachen ist die Reise noch weit entfernt, immer wieder habe ich kleine nervöse und freudige Momente, vorallem wenn man etwas über W&T sieht/liest/hört. Aber ich werde wahrscheinlich erst wirklich mit den ersten Verabschiedungen realisieren das es losgeht und richtig begreifen das ich den Schritt wage, wenn ich im Flugzeug sitze.

Da ich ein Teil Heimat mit nach Neuseeland nehme, wird der Abschied wahrscheinlich nicht all zu schwer fallen und wir beide können entspannt in Richtung Abenteuer blicken.

Dienstag, 25.03.2014

Die Geldsache

So manches Mal mache ich mir da Sorgen

Ich habe zwar jetzt schon das Geld zusammen was ich für Neuseeland brauche, will aber nicht danach auf dem trockenen liegen oder sogar meine Eltern anpumpen müssen.

Und da es mein Plan ist nach diesem Auslandsjahr auszuziehen, bräuchte ich den ein oder anderen gesparten Groschen. Will mich vielleicht jemand sponsern? :3

Freitag, 07.03.2014

Autsch...

An sich habe ich nichts gegen Spritzen, aber warum müssen die mich immer umhauen?

Hab gestern meine ersten beiden Spritzen von 4 bekommen. Blöderweise habe ich direkt danach Sport gemacht, weil die schlauen Praxismenschen nicht mitgeteilt haben das ich 24 Stunden nach einer Impfung  Sport tabu ist. Die Rechnung wurde aber nicht vergessen!

Dementsprechend war ich am Abend kurz vorm kollabieren. ´Konnte nur fötusartig im Bett liegen und mich selbst bemitleiden. Next!

Also schlauer Hinweis: 24 Stunden kein Sport nach einer Impfung!

Samstag, 01.03.2014

Beantragt

Working Holiday Scheme - made it!

So so meine Lieben, das Visum ist beantragt, wird diese Nacht bezahlt und dann bekomm ich hoffentlich ganz schnell meine Bestätigung die ich Ausdrucke und Voila der Schritt ist dann auch schon erledigt.

Ging wirklich schnell, unkompliziert und mit Anleitung ganz easy...

Kleinere Probleme mit den Skripts der neuseeländischen Website, aber wozu gibt es denn die netten Button mit dem wort "ignorieren"

Next Move: Bestätigung abwarten und die schwierige Frage klären:

Meine liebste Spiegelreflex mitnehmen oder eine kleine Kompaktkamera...schwierig

Dienstag, 25.02.2014

Stress

Die Millionen Verträge die man einfach so am laufen hat oder dazu müssen!

Schwierig ist das, wenn man wieder herauskramen muss wo man eigentlich überall seinen Namen drunter gesetzt hat.

Autoversicherung, Reiseversicherung, Handyvertrag, Reiserücktrittsversicherung, Vermögenswirksameleistungen, Berufsunfähigkeitsversicherung, Unfallversicherung, Auto abmelden, "irgendwelche Dinge die man so nebenbei laufen hat aber eigentlich nicht mehr benutzt -Verträge" usw.

FIGHT 

Visum wird dieses Wochenende beantragt und Australienvisum ist ebenfalls in Bearbeitung.

Freitag, 31.01.2014

Es ist vollbracht!

Meine Damen und Herrren, ich stehe nun auf der Passagierliste für den Flug am 23. Juli 2014 nach Auckland- Neuseeland!

Starkes Gefühl. Da saß ich nun mit dem Umschlag in der Hand und meine leckeren Parmesan-Kapern-Spaghetti in der Anderen. Meine Mum neben mir mit einem etwas wehleidigen Blick, aber das Einzige was ich lesen kann sind die Worte: Wir haben für dich einen Platz für den Gruppenflug am 23.07.14 gebucht.

Natürlich kamen auch gleich Rechnung, Formulare, Anleitung für die Visumbeantragung und Programmheftchen mitgeschickt. Die 10% Anzahlung und die Visumsbeantragung werden als nächstes erledigt.

Nebenbei:

Happy Birthday Mom!

Montag, 27.01.2014

Ein rollender Stein

Heute werden die Anmeldung zur Agentur gefaxt!

Reisepass, Impfpass und Versicherung sind gecheckt. Musik wird fleißig zusammengesucht, Technik wird aufbereitet und Geld gespart. Was soll man dazu noch sagen?

(T-) Schaka!